Begegnungstag mit der tschechischen Partnerschule

09.04.2019

In der Woche vor den Osterferien hatte die Grundschule Mähring ihre tschechische Partnerschule aus Tři Sekery zu einem Besuch eingeladen. Seit einigen Jahren pflegt die Schule nun schon diesen kulturellen Austausch und trifft sich zweimal im Jahr mit den Lehrkräften und Schülern der Partnerschule, um Sprache und Eigenheiten des jeweiligen Nachbarlandes besser kennenzulernen.

 

Die beste Gelegenheit, wo Menschen sich fröhlich begegnen können, bietet natürlich ein Fest. So lag es nahe, dass sich an dem Aktionstag alles um das Thema Osterbräuche bei uns und unseren tschechischen Nachbarn drehte.

Nach der Begrüßung, sowie gekonnten musikalischen und tänzerischen Auftritten der Schülerinnen und Schüler aus Tři Sekery durften die Kinder in gemischten Gruppen Osterkörbchen und Osterhasen basteln.

Auch der Elternbeirat brachte sich ganz themenbezogen mit ein und sorgte mit einem liebevoll aufgebauten Osterbuffett für das leibliche Wohl der Schülerinnen und Schüler. Viel zu schnell war dieser Vormittag vorbei, aber den Kindern bleibt die Vorfreude auf den Gegenbesuch in Tschechien im Juni.

« zurück zur Übersicht